Feldschiessen 2020

  

Feldschiessen 2020 im Schützenhaus Hau Weinfelden

 

Schiessanlage Hau 8570 Weinfelden

GRATIS

Fr. 29.05.2020 17.00 - 19-00

Fr. 05.06.2020 17.00 - 19.00

Sa. 06.06.2020 14.00 - 17.00

So. 07.06.2020 09.00 - 11.30

Organisierende Verein

Bürglen SG

Leimbach TG SG

Birwinken Schützen

Mauren-Berg SG

                   Weinfelden SG                

 

Was ist das Feldschiessen?

Das Feldschiessen ist das grösste Schützenfest der Welt.

 

Wer kann am Feldschiessen teilnehmen?

Alle Schweizer welche älter als 16 Jahre sind. Jugentliche, 10 - 16 Jahre, müssen ein Training in Bürlgen absolviert haben.

 

Was benötige ich zum Feldschiessen?

Alles Notwendige ist vorhanden. Es sind genügend Sportgeräte, Stgw57 und Stgw90 auf dem Schiessplatz vorhanden, um das Feldschiessen absolvieren zu können. Auch für die Betreuung der Schützen wird gesorgt. Meldet Euch bei den Bürgler Schützen, welche auf dem Schiessplatz sind.

 

Was kostet das Feldschiessen?

Die Teilnahme am Felschiessen ist für den Schützen kostenlos.

 

Wie funktioniert das Feldschiessen?

Die Vereine SG Bürglen, SG Weinfelden und SG Mauren-Berg führen abwechslungsweise das Feldschiessen durch. In diesem Jahr findet das Feldschiessen in Bürglen statt. Der Schütze kann wählen, für welchen Verein er das Feldschiessen absolvieren möchte. Bitte beim Standblatt lösen melden, dass für die SG Bürglen geschossen wird. Es gibt etwas zu gewinnen!

 

Was kann ich gewinnen?

Je nach erreichter Punkte wird dem Schützen ein Kranzabzeichen abgegeben. 
Für alle Teilnehmer welche für die Sektion Bürglen schiessen, und nicht Mitglied der SG Bürglen sind, erhält jeder 5. in der Rangliste ein Glas Honig. Gespendet von der SG Bürglen. Mitmachen lohnt sich, wir freuen uns auf rege Teilnahme.